Profilbauglas:
Nahezu unbegrenzte Möglichkeiten


Profilbauglas ist ein multifunktionales Glas, das in U-Form gegossen wird. Dadurch ist es möglich, Glasfassaden in den unterschiedlichsten Formen zu gestalten. Ein klarer Mehrwert für die Architektur und charaktergebendes Stilelement des Gebäudes! 

Fassadensysteme mit Profilbauglas bestehen neben dem eigentlichen Glas auch aus Montageprofilen, wodurch geschwungene oder Rundverglasungen problemlos möglich sind. Es geht mit der Gebäudeform mit und schmiegt sich passgenau an seine Kontur an. Darüber hinaus lassen sich hinterleuchtete gläserne Wandverkleidungen einfach und wirtschaftlich verwirklichen. 

Die physikalische Stabilität des Glases ermöglicht es, auch sehr große Spannweiten zu überbrücken. Dadurch lassen sich problemlos Treppenhäuser, ganze Gebäudefronten, Hallen oder Innenhöfe verglasen.

Multifunktional einsetzbar und vielfältig kombinierbar

Die Eigenschaften des Profilbauglases sind sehr verschieden und bestimmen sich dem Einsatzzweck. So lässt zum Beispiel mit unseren Spezialgläsern eine wärmedämmende, schallisolierende und sonnenschützende Wirkung erreichen. Ebenso können Sicherheitsgläser verbaut werden, sodass Systeme mit Profilbauglas vor Glasbruch und äußerer Gewalteinwirkung schützen. 

Durch verschiedene Verarbeitungsmethoden des Gussglases können vielfältige, strukturierte Glasoberflächen geschaffen werden. Daher eignet sich das Profilbauglas auch als Dekorationselement.

Informationsmaterial

Aktuelle Meldungen